Herzlich willkommen im RuheForst Stiftswald Kaufungen.

Am Samstag, den 21. 05. und Sonntag den 22.05. ist wegen einer Veranstaltung in der Freiheiter Straße die Zufahrt zum Ruheforst gesperrt. Bitte nutzen Sie folgenden Umgehung Abfahrt Oberkaufungen, nach 150 m in die Pommernstraße abbiegen, nach 50 m rechts den Weg unter der B7 nehmen und auf der Beschilderung folgen.

Bei uns im RuheForst finden Sie eine Alternative zu den herkömmlichen Bestattungsformen. Die letzte Ruhe in der natürlichen Umgebung des Waldes zu finden, ist für viele Menschen ein schöner und beruhigender Gedanke.
Der Wald strahlt Ruhe und Harmonie aus. Sein jahreszeitlicher Wandel zeigt uns die Dynamik des Lebens und läßt uns immer wieder Neues entdecken.

 

Andachtsplatz

In diesem großen Ökosystem Wald können Sie sich ein RuheBiotop – einen Lebensraum der Ruhe – aussuchen. Im Mittelpunkt eines RuheBiotopes steht meist ein Baum. Um diese Bäume herum können biologisch abbaubare Urnen beigesetzt werden. Die RuheBiotope unterscheiden sich durch den Baum in ihrer Mitte, durch die Pflanzen und Pilze am Boden und die unterschiedliche Lage im Waldgebiet.
Bei der individuellen Auswahl unterstützt Sie ein Mitarbeiter der Forstverwaltung des Ritterschaftlichen Stifts Kaufungen und beantwortet gerne auf einem gemeinsamen Gang durch den Wald Ihre Fragen.